Wasserschaden in Wohnung: Cannabisplantage entdeckt

Statt einem Wasserschaden wurde eine Cannabisplantage gefunden.
Statt einem Wasserschaden wurde eine Cannabisplantage gefunden. ©BPD Wien
Am Donnerstag verständigte ein besorgter Nachbar den Schlüsseldienst wegen eines befürchteten Wasserschadens in einer Wohnung in Wien-Alsergrund. Beim Öffnen der Wohnung fand man jedoch eine Cannabisplantage.
Cannabis statt Wasserschaden

Gegen 18.30 Uhr am Donnerstagabend verständigte ein Nachbar den Schlüsseldienst wegen eines befürchteten Wasserschadens in einer Wohnung in der Liechtensteinstraße in Wien-Alsergrund. Statt einem möglichen Wasserschaden fanden die Helfer jedoch eine blühende Cannabisplantage. Insgesamt wurden von der Polizei 60 Cannabisstauden sichergestellt. Eine Vernehmung mit der 30-jährigen Wohnungsmieterin steht bislang noch aus.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 9. Bezirk
  • Wasserschaden in Wohnung: Cannabisplantage entdeckt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen