Wartungsarbeiten auf der Wagramer Straße in Wien-Donaustadt

Wegen Straßenarbeiten ist die Wagramer Straße gesperrt
Wegen Straßenarbeiten ist die Wagramer Straße gesperrt ©Bilderbox (Sujet)
Am Dienstag beginnt die MA 28 (Straßenverwaltung und Straßenbau) mit Instandsetzungsarbeiten in der Wagramer Straße in Donaustadt. Nur ein Fahrstreifen pro Fahrtrichtung bleibt für den Verkehr frei.

Am Dienstag, dem 19. Juni 2012, beginnt die MA 28 – mit der Instandsetzung von beschädigten Betonfeldern in der Wagramer Straße zwischen Julius-Ficker-Straße und Martin-Gaunersdorfer-Straße bzw. Lieblgasse und Rautenweg in Donaustadt.

Teilsperre der Wagramer Straße

Die Arbeiten erfolgen tagsüber bei Freihaltung eines Fahrstreifens pro Fahrtrichtung.

Örtlichkeit der Baustelle: Wien 22, Wagramer Straße zwischen Julius-Ficker-Straße und Martin-Gaunersdorfer-Straße (stadteinwärts) und Wagramer Straße zwischen Lieblgasse und Rautenweg (stadtauswärts)

Das geplante Bauende für die Instandsetzungsarbeiten auf der Wagramer Straße ist der 3. Juli 2012.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • Wartungsarbeiten auf der Wagramer Straße in Wien-Donaustadt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen