Vorschau: Jazzfest Wien 2008

Viele Musiker,viele Locations,attraktive Preise.Zum Video...

Am 27.Juni gehts los, bis 17.Juli dauert es: Das Jazzfest Wien 2008. Nationale und Internationale Musiker werden das Publikum an verschiedenen locations verwöhnen.Lila Downs z.B. wird im Musemsquartier spielen.

Die Auswahl reicht vom Geheimtipp bis zum Mainstream-Act. So werden unter anderem beispielsweise Jovanotti,Etta James,Charles Lloyd,Thomas Quasthoff,Tower Of Power,Lila Downs,Kari Bremnes,Solomon Burke,Ryan Shaw, Incognito,The Hot Pants Club,The Rounder Girls,Sergio Mendes Sinead O´Connor,Drechsler, Bobby McFerrin und Viele mehr  zu hören sein.

Bespielt werden Orte wie die Staatsoper,das Konzerthaus,die Summerstage,das Museumsquartier,das Fern Wärme Open Air oder die Stadthalle.Auch die Vielfalt der Preisgestaltung ist groß; Manche Konzerte sind sogar gratis.

Zum Video…

  • VIENNA.AT
  • Stadtreporter
  • Vorschau: Jazzfest Wien 2008
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen