Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorschau auf "Wien - Tag & Nacht": Warum ist Leonie aufgetaucht?

Vicky beweist mal wieder, dass sie ein Hitzkopf ist.
Vicky beweist mal wieder, dass sie ein Hitzkopf ist. ©ATV
Seit einigen Wochen hält Marlenes Tochter Leonie die Clique von "Wien - Tag & Nacht" in Atem. In Folge 57 wird endlich klar, warum sie überhaupt so plötzlich aufgetaucht ist. Hier lesen Sie, was in der 15. Woche der Serie passiert.
Was ist in Folge 56 passiert?
Serie wird abgesetzt
Szenen aus Folge 57

Zwischen Marlene und Leonie gibt es trotz aller Bemühungen noch immer Spannungen: Marlene macht sich große Vorwürfe, weil sie mittlerweile erkannt hat, wie sehr sie ihre Tochter Leonie verletzt hat. Sie möchte, dass Leonie Teil ihres Lebens wird und stellt sie ihrer Wiener „Ersatzfamilie” offiziell vor. Die Idylle hält jedoch nicht lange an, denn als sich Marlenes Eltern melden und nach ihrer Enkelin fragen, erfährt Marlene den wahren Grund für Leonies plötzliches Auftauchen.

Jasmin meldet sich wieder bei Konstantin

Konstantin hat noch offene Wettschulden bei seiner ehemaligen Mitbewohnerin Jasmin: Er muss ihr ein Praktikumszeugnis fürs Nichtstun organisieren. Dass Jasmin zudem wieder bei ihm einziehen will, gefällt Konstantin gar nicht. Er beschließt, alles auf eine Karte zu setzen und lässt sich auf eine weitere Wette ein: Falls Jasmin beim Pokern verliert, muss sie noch am selben Tag die Wohnung verlassen.

Willi besorgt Vicky einen neuen Job

Es ist Willis Schuld, dass Vicky im Biomarkt gefeuert wurde. Aus diesem Grund sucht er eine neue Stelle für sie. Dass sie als Medikamententesterin arbeiten soll, sorgt bei Vicky nicht für Begeisterung. Schließlich findet sie einen anderen Job, der sie tatsächlich interessiert und wird zum Probearbeiten eingeladen. Dort kommt sie leider nicht pünktlich – auch daran ist Willi nicht unschuldig.

Über Wien – Tag & Nacht

Die ATV-Serie Wien – Tag & Nacht läuft seit Mitte Februar, hat allerdings ein Ablaufdatum: 100 Folgen werden gedreht, danach ist Schluss. Die erwarteten Einschaltquoten wurden nicht erreicht.

Erzählt wird die Geschichte einer WG in Wien, deren Bewohner zudem einen Club betreiben.

Hier lesen Sie, was in der Vorwoche passiert ist.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Vorschau auf "Wien - Tag & Nacht": Warum ist Leonie aufgetaucht?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen