Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberger in Kneipenschlägerei verwickelt

©APA/Themenbild
Ein 31-jähriger Hohenemser war am vergangenen Wochenende in eine Barschlägerei involviert und wurde später alkoholisiert mit dem Auto angehalten.

Laut der Schwäbischen Zeitung wurde der Hohenemser beim Verlassen einer Lindauer Bar von drei Unbekannten festgehalten und zusammengeschlagen. Er habe sich mit einer Flasche verteidigt.

Der 31-Jährige flüchtete, nachdem die Polizei vor Ort war, mit einem Fahrzeug. Später wurde er von einer Streife angehalten. Diese führte einen Alkoholtest durch, welcher positiv ausfiel.

Einer der Angreifer aus der Bar versuchte ebenfalls zu flüchten und beschädigte dabei ein Verkehrszeichen. Ein durchgeführter Alkoholtest lieferte ebenfalls ein positives Ergebnis.

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Deutschland
  • Vorarlberger in Kneipenschlägerei verwickelt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen