Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vorarlberger Exporte steigend

Vorarlberger Exporte steigen auch heuer. Die Landes-Statistik spricht von einem Plus von 1,4 Prozent im ersten Drittel 2002.

Nach dem Anstieg der Ausfuhren um 4,1 Prozent im vergangenen Jahr präsentiert sich Vorarlbergs Exportwirtschaft auch in den ersten vier Monaten des Jahres 2002 in Summe erfolgreich. Von Jänner bis April wurden Waren um über 1,5 Mrd. Euro ins Ausland geliefert. Gegenüber dem Vergleichszeitraum des Jahres 2001 ist das eine Steigerung um immerhin 1,4 Prozent, geht aus dem am Freitag veröffentlichten aktuellen Bericht der Landesstelle für Statistik hervor.

Landeshauptmann Herbert Sausgruber (V) und Wirtschaftslandesrat Manfred Rein (V) werten diese Entwicklung angesichts der anhaltend labilen Konjunktur als positives Signal. „Die Vorarlberger Unternehmen setzen vor allem auf hohe Qualität und eine gute Ausbildung der Mitarbeiter. Es ist erfreulich, dass sie damit auch unter den gegenwärtigen Umständen auf den internationalen Märkten offensichtlich konkurrenzfähig sind“, so Sausgruber in der Landeskorrespondenz.

Gute Geschäfte machte die Vorarlberger Wirtschaft im ersten Drittel 2002 zum einen in Osteuropa und in Russland. Dieser Raum gewinnt als Absatzmarkt zunehmend an Bedeutung. Zum anderen waren Vorarlberger Exporteure auf den amerikanischen Märkten besonders erfolgreich, und zwar die Branchen Eisen und Metallwaren sowie Kessel, Maschinen und Apparate. Die Unternehmen dieser Wirtschaftszweige erzielten in den USA zweistellige Zuwachsraten.

Insgesamt zählen in Vorarlberg zu den erfolgreichen Branchen die chemische Industrie, die Maschinenindustrie, die Elektroindustrie und die Sportgerätehersteller. Exporteinbußen gab es für die Textil- und Bekleidungsindustrie, die Eisen- und Metallwarenbranche, die Holzbranche sowie den Nahrungs- und Genussmittelbereich.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wirtschaft
  • Vorarlberger Exporte steigend
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.