Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Von Handy abgelenkt: Frau in Wien-Hietzing von Klein-Lkw erfasst

Die Frau wurde bei dem Unfall leicht verletzt.
Die Frau wurde bei dem Unfall leicht verletzt. ©Berufsrettung Wien
In der Fichtnergasse in Wien-Hietzing wurde eine 39-Jährige am Mittwochnachmittag von einem Klein-Lkw erfasst und erlitt dabei leichte Verletzungen.

Am 23. September ereignete sich gegen 14.30 Uhr in der Fichtnergasse in Wien-Hietzing ein Verkehrsunfall zwischen einem 53-jährigen Lenker eines Klein-Lkw und einer 39-jährigen Fußgängerin.

Als der 53-Jährige links abbiegen wollte, erfasste er die querende Fußgängerin und stieß sie zu Boden. Laut eigenen Angaben war die Frau, die bei dem Vorfall leichte Verletzungen erlitt, durch das Mobiltelefon abgelenkt gewesen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 13. Bezirk
  • Von Handy abgelenkt: Frau in Wien-Hietzing von Klein-Lkw erfasst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen