Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Von 8 bis 9: Supermärkte mit Öffnungszeiten für Senioren

Senioren können früh am Morgen ohne andere Kunden einkaufen.
Senioren können früh am Morgen ohne andere Kunden einkaufen. ©APA/DPA/Kay Nietfeld
Die Supermärkte Billa, Merkur und Lidl haben die Zeit von 8 bis 9 Uhr für Senioren reserviert. Damit sollen sie nicht mit anderen Kunden einkaufen, die sie dabei anstecken könnten. Spar kritisiert die Maßnahme.

Mehrere Supermärkte in Österreich bieten sogenannte "Seniorenöffnungszeiten" an. Unter anderem Billa, Lidl und Merkur appellieren an ihre Kunden, den Markt zwischen 8 und 9 Uhr für Senioren und andere Risikogruppen freizuhalten, um ihnen ein entspannteres Einkaufen zu ermöglichen.

Keine "Senioren-Öffnungszeiten" bei Spar

Die Supermarktkette Spar sieht das kritisch: Es sei besser, wenn ältere Menschen möglichst zu Hause bleiben und sich beim Einkaufen helfen lassen. "Wenn alle Älteren nun gleichzeitig einkaufen kommen, ist das ja nur eine Zusammenballung von Risikogruppen", sagte Spar-Sprecherin Nicole Berkmann zur APA.

>> Alle Infos zur Corona-Krise

(APA/red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Von 8 bis 9: Supermärkte mit Öffnungszeiten für Senioren
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen