Volles Haus im Wiener Zoo

&copy Rathauskorrespondenz
&copy Rathauskorrespondenz
Am Sonntag eröffnete Tierschutzstadträtin Sonja Wehsely den 8. Tierschutz-Aktionstag des Veterinäramts Wien im Tiergarten Schönbrunn und konnte sich dabei über ein volles Haus im Wiener Zoo freuen.

Rund 16.000 TierfreundInnen sorgten für den BesucherInnen-Rekord des heurigen Jahres im Tiergarten. AmtstierärztInnen des Wiener Veterinäramts und ExpertInnen des Tiergartens Schönbrunn informierten über Tierschutz und Artenschutz bei den Elefanten, Orang Utans und den Panzernashörnern. Der Zauberzirkus von Miss Lee und die beliebten Verlosungen der Rätselrallye sorgten für großen Andrang vor der neuen Showbühne beim Regenwaldhaus. Tausende kleine und größere TierfreunInnen drängten sich im Kids Corner beim “Rhino Parcours” und bei der Hundespielwiese.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 13. Bezirk
  • Volles Haus im Wiener Zoo
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen