AA

Viveiros nominierte Groß-Kader für Olympia

72 Spieler mit Chancen auf Teilnahme in Sotschi
72 Spieler mit Chancen auf Teilnahme in Sotschi
Der österreichische Eishockey-Teamchef Manny Viveiros hat am Mittwoch einen Groß-Kader für die Olympischen Spiele im Februar in Sotschi bekanntgegeben. Viveiros nannte 72 Kandidaten, darunter mit Rekordteamspieler Gerhard Unterluggauer (239 Länderspiele), Matthias Trattnig, Robert Lukas, Oliver Setzinger, Thomas Pöck und Andre Lakos sechs Spieler, die schon bei Olympia 2002 dabei waren.


Mit Thomas Vanek (Buffalo Sabres), Michael Grabner (New York Islanders) und Michael Raffl (Philadelphia Flyers) sind auch die drei österreichischen Profis in der nordamerikanischen NHL dabei. Für das Olympia-Turnier dürfen 22 Feldspieler und 3 Torhüter genannt werden. In Sotschi trifft Österreich in der Gruppe B auf Finnland (13.2.), Kanada (14.2.) und Norwegen (16.2.).

  • VIENNA.AT
  • Eishockey
  • Viveiros nominierte Groß-Kader für Olympia
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen