Vierjährige lief aus Hauseinfahrt auf Straße: Von PKW erfasst

Eine Vierjährige wurde im Weinviertel von einem PKW erfasst
Eine Vierjährige wurde im Weinviertel von einem PKW erfasst ©Bilderbox (Sujet)
Ein vierjähriges Mädchen wurde am Montagnachmittag in Unterretzbach von einem PKW erfasst, nachdem es aus einer Hauseinfahrt auf die Dorfstraße lief.

Der 58-jährige Pkw-Lenker machte laut Polizei eine Vollbremsung und versuchte auszuweichen, konnte aber eine Kollision nicht mehr verhindern. Ein Hubschrauber flog das Kind vom Weinviertel in ein Wiener Spital. Das Mädchen blieb nach dem Zusammenstoß gegen 16.30 Uhr am rechten Fahrbahnrand liegen.

Vierjährige im Weinviertel von PKW erfasst

Der 58-Jährige und die Eltern des Opfers riefen die Rettung und kümmerten sich bis zum Eintreffen der Helfer um das verletzte Kind, berichtete die Landespolizeidirektion NÖ. Das Mädchen wurde nach der Erstversorgung von einem ÖAMTC-Notarzthubschrauber vom nördlichen Niederösterreich in das Wiener SMZ Ost transportiert.

(APA/Red.)

  • VIENNA.AT
  • Niederösterreich
  • Vierjährige lief aus Hauseinfahrt auf Straße: Von PKW erfasst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen