Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vier Jugendliche begingen brutalen Straßenraub am Lerchenfelder Gürtel

Nach einem brutalen Straßenraub werden unter anderem diese jungen Mädchen gesucht
Nach einem brutalen Straßenraub werden unter anderem diese jungen Mädchen gesucht ©BPD Wien
Im Dezember kam es in Wien-Ottakring zu einem brutalen Straßenraub. Vier Jugendliche attackierten am Lerchenfelder Gürtel einen 21-Jährigen, traten auf ihn ein und raubten sein Mobiltelefon. Nach ihnen wird gefahndet.
Die gesuchten Jugendlichen

Bereits am 10. Dezember 2013 gegen 23:15 Uhr kam es nach Angaben der Wiener Polizei zu dem Straßenraub am Gürtel.

Jugendliches Quartett raubt Handy

Vier bislang Unbekannte beraubten einen 21-jährigen Mann am Lerchenfelder Gürtel. Sie packten ihr Opfer am Hals, rissen es zu Boden, traten mit Füßen auf ihn ein und flüchteten mit seinem Mobiltelefon. Bislang durchgeführte Erhebungen verliefen negativ.

Wer kennt die Räuber vom Gürtel?

Nun konnten Bilder der Gesuchten aus einer Überwachungskamera gesichert und zur Veröffentlichung freigegeben werden. Um Mithilfe aus der Bevölkerung wird gebeten.

Hinweise werden vertraulich behandelt und an das Landeskriminalamt Wien Außenstelle West, Gruppe Danzinger, unter der Telefonnummer 0131310 DW 25210 oder 25800 (Journaldienst) erbeten.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 16. Bezirk
  • Vier Jugendliche begingen brutalen Straßenraub am Lerchenfelder Gürtel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen