Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vier Festnahmen nach bewaffnetem Banküberfall in Wien-Floridsdorf

Die Wiener Polizei nahm vier Tatverdächtige nach einem Banküberfall in Floridsdorf fest.
Die Wiener Polizei nahm vier Tatverdächtige nach einem Banküberfall in Floridsdorf fest. ©APA (Sujet)
Nach dem Überfall auf eine Bankfiliale in Wien-Floridsdorf am Montagnachmittag konnte die Polizei nun vier Tatverdächtige festnehmen.
Bank in Floridsdorf überfallen

Am Montagnachmittag gegen 15.30 Uhr wurde eine Bank in der Brünner Straße 138A in Wien-Floridsdorf von zwei männlichen Tatverdächtigen überfallen. Sie bedrohten eine Bankangestellte mit einer Pistole und erbeuteten Bargeld, anschließend konnten die Männer in Richtung Marco-Polo-Platz flüchten. Bei dem Vorfall wurde niemand verletzt.

Wien-Floridsdorf Bankräuber maskierten sich mit Schutzmaske

Beide Räuber hatten den vorgeschriebenen Mund-Nasen-Schutz getragen und sich so maskiert. Einer war mit einem grünen Parka und Jogginghose bekleidet, der zweite trug Jeans, eine schwarze Jacke und hatte einen schwarzen Rucksack bei sich. Die Männer hatten außerdem beide schwarze Wollhauben auf.

Die Wiener Polizei führte umfassende Sofortfahndungsmaßnahmen durch, auch der Polizeihubschraubers stand im Einsatz. Im Laufe des Tages konnten die Ermittler vier mögliche Tatverdächtige festnehmen. Ob ein Zusammenhang mit dem Vorfall in Wien-Floridsdorf besteht, ist derzeit Gegenstand laufender Ermittlungen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 21. Bezirk
  • Vier Festnahmen nach bewaffnetem Banküberfall in Wien-Floridsdorf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen