Viennale: Bereits 40.000 Tickets verkauft

Die Viennale hat am Wochenende rund 40.000 Tickets umgesetzt.
Die Viennale hat am Wochenende rund 40.000 Tickets umgesetzt. ©APA/Georg Hochmuth
Die 56. Viennale kann bei den Verkaufszahlen auf jeden Fall mit dem Vorjahr mithalten. Rund 40.000 Tickets wurden am Wochenende abgesetzt.

Die Wiener Filmfreunde scheinen der Viennale auch unter Neo-Direktorin Eva Sangiorgi treu zu bleiben: Wie im Vorjahr setzte das Filmfestival am ersten Vorverkaufswochenende gut 40.000 Tickets ab – womit knapp 40 Filmvorstellungen bereits ausverkauft sind, wie die Viennale am Montag mitteilt.

Zu den ausverkauften Veranstaltungen gehören etwa internationale Werke wie Giorgos Lanthimos’ “The Favourite” oder Damien Chazelles “First Man” im Gartenbaukino, aber mit Markus Schleinzers “Angelo” und Sudabeh Mortezais “Joy” auch heimische Produktionen. Die Viennale eröffnet am Donnerstagabend mit der traditionellen Gala im Gartenbaukino, wo Alice Rohrwachers Cannes-prämierter “Lazzaro felice” als Eröffnungsfilm gezeigt wird. Bis zum 8. November sind dann rund 270 verschiedene Filmwerke zu sehen.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Special Viennale
  • Viennale: Bereits 40.000 Tickets verkauft
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen