Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Viennale 2018

  • Auch die deisjährige Viennale-Chefin Eva Sangiorgi kommt aus Italien.

    56. Viennale startet mit "Glücklich wie Lazzaro"

    Vor 11 Stunden Beim Start der Wiener Viennale am 25. Oktober wird der neue Film von Alice Rohrwacher "Lazzaro Felice" gezeigt.
    Eva Sangiorgi ist die neue Leiterin der Viennale 2018.

    Viennale 2018: Erste Einblicke und Filmschmankerl

    29.08.2018 Das Wiener Filmfestival "Viennale" ist heuer unter neuer Führung. Festivalleiterin Eva Sangiorgi gab dabei erste Einblicke und zeigte erste Filmschmankerl.
    Die neue Viennale-Leiterin Sangiorgi im Interview

    Neue Viennale-Direktorin Sangiorgi im Interview

    11.01.2018 Die neu bestellte Viennale-Chefin Eva Sangiorgi, die derzeit das Filmfestival Ficunam in Mexiko-Stadt leitet, will südamerikanischen Schwung an die Donau bringen.
    Ein Rückblick auf die Viennale-Geschichte

    Wiener Filmfestival: Rückblick auf die Geschichte der Viennale

    11.01.2018 1960 riefen österreichische Filmjournalisten die "Internationale Festwoche der interessantesten Filme des Jahres 1959" ins Leben - und damit die Keimzelle der heutigen Viennale.
    Eva Sangiorgi wird neue Viennale-Leiterin

    Eva Sangiorgi als neue Direktorin der Viennale bestellt

    11.01.2018 Die 39-jährige Italienerin Eva Sangiorgi wird die neue Leiterin von Österreichs größtem Filmfestival, der Viennale.
    Bis Ende Jänner soll die neue Leitung der Viennale feststehen.

    Leitung der Viennale: 29 Bewerbungen für Nachfolge Hurchs

    6.12.2017 Am Dienstag, den 5. Dezember, endete die Bewerbungsfrist für die Leitung der Viennale ab 2028. 29 Bewerbungen sind für die Nachfolge von Langzeitdirektor Hans Hurch eingegangen.
    Eva Rotter im Interview zu ihrer präferierten Viennale-Direktion-Nachfolge

    Viennale-Geschäftsführerin wünscht sich internationale Lösung für Hurch-Nachfolge

    15.11.2017 Im Interview mit dem Onlinemagazin "filmclicks.at" äußerte sich die langjährige Geschäftsführerin der Viennale, Eva Rotter, zu ihrer präferierten Lösung für die künftige Nachfolge der Filmfestival-Direktion.
    Nach dem überraschenden Tod von Hans Hurch wird nach einer neuen Viennale-Leitung gesucht.

    Langzeitchef Hans Hurch verstorben: Neue Viennale-Leitung gesucht

    3.11.2017 Gerade erst endete die 55. Ausgabe der Viennale mit der traditionellen Anschlussgala am Donnerstagabend, schon wurde Freitagfrüh die Ausschreibung für die neue Filmfestival-Leitung ab 2018 veröffentlicht. Diese war notwendig geworden, nachdem Langzeitchef Hans Hurch im Juli überraschend verstorben und Franz Schwartz nur interimistisch eingesprungen war.
    Die 55. Viennale geht zu Ende.

    55. Viennale-Filmfestival in Wien konnte Auslastung steigern

    2.11.2017 Die diesjährige Viennale im Wiener Gartenbaukino geht zu Ende. Die Auslastung konnte das Filmfestival von 82,3 Prozent auf 82,6 Prozent steigern. Die Besucherzahlen sanken allerdings.
    Die 55. Viennale findet ihren Abschluss.

    Abschluss der 55. Viennale mit "La Villa" und einem Preisregen

    2.11.2017 Am Donnerstag, den 2. November, geht die 55. Viennale zu Ende. Der Film "La Villa" beendet den Filmreigen. Zum Abschluss wird in bewährter Manier der Wiener Filmpreis verliehen.
    Mathieu Amalric im Interview

    "Barbara" auf der Viennale 2017: Interview mit Mathieu Amalric

    31.10.2017 Am Samstag stellte Mathieu Amalric im Wiener Gartenbaukino seinen sechsten Film "Barabara" in Zuge des Viennale-Filmfestivals vor.

    Western - Trailer und Kritik zum Film

    31.10.2017 "Western" ist ein echter Männerfilm - in dem im Wesentlichen Männer vorkommen. Dabei steht mit der deutschen Regisseurin Valeska Grisebach eine Filmemacherin hinter der deutsch-österreichischen Koproduktion. Der 49-Jährigen ist eine beinahe anthropologische Studie über das Andere und die Annäherung zweier Kulturen gelungen.

    Three Billboards Outside Ebbing, Missouri - Trailer und Kritik zum Film

    24.01.2018 Es gibt wohl keinen Film, der den gegenwärtigen Gemütszustand vieler Amerikaner besser einfängt als "Three Billboards Outside Ebbing, Missouri". Frances McDormand spielt darin eine wütende Mutter, die Gerechtigkeit für ihre ermordete Tochter sucht.
    Christoph Waltz beantwortete Fragen im Zuge seiner Gala in Wien

    Christoph Waltz bei der Viennale-Gala in Wien: "Man kann nur gut sein, wenn man richtig ist"

    25.10.2017 Österreichs Hollywoodstar, Christoph Waltz, war am Dienstagabend im Wiener Gartenbaukino zu einer ihm gewidmeten Viennale-Gala zu Gast.
    Christoph Waltz traf am Dienstagabend beim Wiener Gartenbaukino ein.

    55. Viennale: Christoph Waltz beim Wiener Gartenbaukino eingetroffen

    31.10.2017 Am frühen Dienstagabend traf Schauspieler Christoph Waltz für eine Galavorstellung von "Carnage" beim Wiener Gartenbaukino ein. Der Rummel um den zweifachen Oscarpreisträger war groß: Fans und Journalisten standen in Scharen an, um einen Blick auf den Hollywoodstar zu erhaschen.
    Queeres Filmschaffen bei der 55. Viennale, u.a. auch "Marvin"

    Queeres Filmschaffen aus aller Welt im Viennale-Festivalprogramm

    24.10.2017 Neben dem Cannes-Gewinner "120 Battements par Minute" von Robin Campillo darf man sich bei der Viennale 2017 hinsichtlich der Werke mit homosexueller Thematik auch auf den Sundance-Preisträger "Beach Rats" freuen.
    Armin Thurnher und Claus Philipp bei der Buchpräsentation im Viennale-Festivalzentrum

    "Vom Widerschein des Kinos": Texte von Hans Hurch aus dem Falter

    24.10.2017 Im Zuge der 55. Viennale wurde am Sonntag, 22. Oktober 2017, die Textsammlung "Vom Widerschein des Kinos. Texte aus dem Falter von 1978 bis 1991" von Hans Hurch feierlich präsentiert.

    Good Time - Trailer und Kritik zum Film

    24.10.2017 Er läuft und läuft und läuft: Connie Nikas hat kaum Zeit, seine Pläne in die Tat umzusetzen. Der flüchtige Bankräuber mit ausgeprägter Familienbindung muss die Kaution für seinen geschnappten Bruder aufbringen.

    Downsizing - Trailer und Kritik zum Film

    24.10.2017 In Alexander Paynes neuem Film lassen sich Menschen schrumpfen, um ein besseres Leben zu führen. "Downsizing" beginnt als satirisches Kleinod und endet als erschöpfendes Moralstück, das zu Sozialbewusstsein auffordert.

    Lucky - Trailer und Kritik zum Film

    24.10.2017 Selten ist die Viennale mit einem so mild-melancholischen Film eröffnet worden wie mit John Carroll Lynchs "Lucky". Das Werk ist eine Verbeugung vor dem Charakterdarsteller Harry Dean Stanton, der vor kurzem starb und sich mit "Lucky" von der Kinoleinwand verabschiedet.