AA

Vienna und Sportklub weiter um Titelchance

Durch den vorwöchigen 3:1-Sieg in Ritzing und den gleichzeitigen Punkteverlust von Leader Schwadorf hat Fernwärme Vienna wieder engeren Kontakt zur Tabellenspitze. Sportklub muss nach Neusiedl.

Damit ist auch der Titelzug wieder in Sichtweite – nachdem er nach dem Baumgarten-Match bereits abgefahren schien.

Ein harter Brocken wartet
Jetzt heißt es für die Blau-Gelben erst recht “dranbleiben”. Die nächste Aufgabe ist allerdings keine leichte. Denn mit Eisenstadt kommt das zweitbeste Frühjahrsteam auf die Hohe Warte. Trainer Fritz Drazan hat am Samstag auf dem Weg nach Ritzing auch eine Halbzeit der Partie Eisenstadt gegen PSV gesehen. „Wir lassen uns von der 0:3-Niederlage nicht täuschen. Der SCE hat eine starke Mannschaft. Trotzdem zählen für uns nur drei Punkte.“ Die bisherige Ostiga-Bilanz gegen die Burgenländer ist hervorragend: In elf Partien gab es nur eine Niederlage!

Einer kommt, einer geht
Personelles: Daniel Dunst hat diese Woche wieder mit der Mannschaft trainiert und könnte damit nach überstandener Schulterverletzung wieder zum Kader gehören. Für Grzegorz Król (Muskelfaserriss) dürfte die Saison hingegen vorbei sein …

Sportklub muss nach Neusiedl
Verfolger Sportklub muss nach Neusiedl und Spitzenreiter Schwadorf hat wohl die schwerste Aufgabe: die Sekerlioglu-Truppe fährt nach St. Pölten. Spannung gibt es auch in Kaisermühlen, wo PSV im Wien-Duell die Rapid Amateure “bespielt”.

24. Runde Ostliga:
27.4. 19:00 Neusiedl/See : Wiener Sportklub
27.4. 19:30 SKN St. Pölten : ASK Schwadorf
27.4. 20:00 FC Harreither/WY : ASK Baumgarten
27.4. 20:00 Krems : Admira Amateure
27.4. 20:00 SC Zwettl : SC Ritzing
27.4. 19:00 Vienna FC : SC Eisenstadt
27.4. 19:00 PSV Team für Wien : SK Rapid Amateure
27.4. 19:30 SV Schwechat : Würmla

Tabelle Regionalliga Ost
    VereinsnameSp.SUNToreDiff.Pkt.
  1.ASK Schwadorf23156245153051
  2.Wiener Sportklub Wienstrom23146357193848
  3.Fernwärme Vienna23153554292548
  4.PSV Team für Wien23144544202446
  5.SK Rapid Amateure23143645261945
  6.SKN St. Pölten23117547232440
  7.FC Harreither/WY239773435-134
  8.Neusiedl/See238873229332
  9.SC Sparkasse Zwettl2385103738-129
  10.ASK Baumgarten2385102934-529
  11.Würmla2375113234-226
  12.SV Schwechat2364132248-2622
  13.SC Eisenstadt2362152770-4320
  14.Nordea Admira Amateure2343162153-3215
  15.Krems2343162257-3515
  16.SC Ritzing2335152442-1814
  • VIENNA.AT
  • Wiener Fussball
  • Vienna und Sportklub weiter um Titelchance
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen