Vienna stoppt Rapid Amateure

Mit einen 3:2-Auswärtserfolg bei Rapids Amateuren stoppten die Blaugelben die Siegesserie der Grünweißen.

Die Vienna war im Hanappi-Stadion zweimal in Führung gegangen (Milosevic und Bozkurt), zweimal konnten die Rapidler ausgleichen (Frank, Kayhan). In letzter Minute gelang den Döblingern nach einem Corner durch Fellner der endgültige Siegtreffer. “Es war vielleicht die beste Leistung, seit ich hier Trainer bin. Heute hat es Spaß gemacht zuzuschauen”, wurde Trainer Peter Stöger auf der Vienna-Homepage zitiert.

FAC bleibt an Sankt Pölten dran
Mit einem 2:1-Heimsieg gegen Zwettl erledigten die Floridsdorfer ihre Pflichtaufgaben. Beide Tore für den Tabellenzweiten erzielte Stürmer Akaslan. Die der Pflicht folgende Kür haben die Floridsdorfer diese Woche auswärts gegen den Wiener Sportklub eingeplant.

SKN Sankt Pölten müht sich zum Sieg gegen Schwechat
Gegen den defensiv auftretenden Abstiegskandidaten aus Schwechat tat sich der Tabellenführer lange schwer. Letztlich erlöste Topic mit einem späten Treffer (82.) die 1.200 Zuseher in Sankt Pölten. Dank des 1:0-Erfolgs bleiben die Niederösterreicher zwei Punkte vor dem FAC.

Sportklub holt drei Punkte in Waidhofen
Nach der frühen Führung für die Dornbacher durch Niefergall (5.) kontrollierten die Gäste das Spiel. Nach der Pause sorgte erneut Niefergall für den 2:0-Endstand. Der Sportklub zeigte sich für das Duell mit dem FAC gerüstet.

Wienerberg mit glanzlosem Heimsieg
Ein schneller Treffer durch Radovic (3.) genügte dem SV Magna Wienerberg zu einem insgesamt glanzlosen Heimsieg gegen die im Abstiegkampf steckenden Baumgartner. Den Burgenländern fehlen bereits fünf Punkte auf den ersten Nicht-Abstiegsplatz – besser geht es Wienerberg mit drei Punkten Polster auf ebendiesen.

FC Harreither WY – Wiener Sportklub 0:2 (0:1)
Waidhofen, Alpen-Stadion, 500
Torfolge: 0:1 Niefergall (5.), 0:2 Niefergall (69.)

SC Neusiedl 1919 – SC Eisenstadt 2:1 (1:1)
Neusiedl, 500
Torfolge: 1:0 Bauer (12.), 1:1 Yilmaz (40.), 2:1 Toth (80.)

SK Rapid Amateure – First Vienna FC 1894 2:3 (1:2)
Wien, Hanappi-Stadion, 700
Torfolge: 0:1 Milosevic (18.), 1:1 Frank (22.), 1:2 Bozkurt (45.), 2:2 Kayhan (86.), 2:3 Fellner (90.)

SV Mattersburg Amateure – VfB Admira Wacker Mödling 1:0 (1:0)
Hirm, 400
Torfolge: 1:0 Scharax (16.)

SKN St. Pölten – SV Schwechat 1:0 (0:0)
St. Pölten, Voith-Platz, 1.200
Torfolge: 1:0 Topic (82.)

FAC Team für Wien – SC Zwettl 2:1 (1:0)
Wien, FAC-Platz, 500
Torfolge: 1:0 Akaslan (42.), 2:0 Akaslan (79.), 2:1 Bouchal (90.)

SV Horn – SV Würmla 1:2 (1:0)
Horn, 800
Torfolge: 1:0 Gabler (8.), 1:1 Deinhofer (58.), 1:2 Homm (84.)

SV Magna Wienerberg – ASK Baumgarten 1:0 (1:0)
Wien, Wienerberger-Platz, 300
Torfolge: 1:0 Radovic (3.)

Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen