Vienna Comix: Comicbörse am 1. Dezember 2013 mit Stargästen

Ob Figuren oder bunte Heftln - die Comicsbörse empfiehlt sicha uch für ausgefallene Weihnachtsgeschenke
Ob Figuren oder bunte Heftln - die Comicsbörse empfiehlt sicha uch für ausgefallene Weihnachtsgeschenke ©Vienna COMIX
Comics, Popkultur-Merchandise, Mangas und Superhelden sind am 1. Dezember wieder bei der Vienna Comix anzutreffen. Zum Weihnachtstermin am 1. Dezember 2013 haben die Veranstalter die Stargäste Yoann („Spirou und Fantasio") und David Boller („Spider-Man", „Tell") eingeladen.
Bei der Vienna Comix

Die Vienna COMIX ist das größte Comic-Event Österreichs. Ab 2014 wird die Comicbörse noch größer – sie wird zu einem Zwei-Tages-Event und wird jeweils einmal im Frühjahr und im Herbst stattfinden.

Europäische Comic-Künstler zu Gast in Wien

Vienna Comix-Stargast Yoann Chivard alias Yoann ist ein französischer Comiczeichner. Seit 2006 zeichnet er mit Fabien Vehlmann für die Serie Spirou und Fantasio, die ähnlich wie Lucky Luke, Asterix oder Tim und Struppi zu den europäischen Comic-Klassikern zählt.

Der zweite Stargast, der die Comicsbörase am 1. Dezember beehrt, ist David Boller. Geboren in Zürich, arbeitete er für viele große US-Comic-Verlage wie Marvel oder DC und zeichnete für die Serien Spider-Man, Batman, Magic the Gathering und viele mehr. Aktuell haucht er in „Tell – The Legend Returns” dem Schweizer Nationalhelden Wilhelm Tell neues Leben als Superheld ein.

Zeichnerinnen und Zeichner bei der Vienna Comix

Die österreichische Comic-Szene ist am 1.12.2013 ebenfalls stark vertreten: Von „Viennangers” (Manga) über Loel J. Grey (Live-Portraits-Zeichner) und dem beliebten „Tisch14″-Team bis zum Comic „Der II. k. u. k. Sturmtrupp. Pulverdampf in Sarajevo” und einige mehr. Das Standardwerk aller Sammler, der Comic-Preis-Katalog 2014 hat seinen Erst-Verkaufstag auf der Vienna-COMIX. Der Preiskatalog beinhaltet die Auflistung mit Wertangabe aller deutschsprachigen Comic-Hefte, die jemals erschienen sind. Zum Dezember-Termin der COMIX findet außerdem das Perry-Rhodan-Special statt, Fachleute aus dem Themenbereich Science Fiction, sowie Perry-Zeichner und Autoren sind eingeladen.

Weitere Highlights am 1. Dezember 2013

• Comix, Action-Figuren, DVD/BluRays, Games und Merchandise von Asterix bis Manga
• DOROTHEUM-Experte Gerhard Krusche bewertet mitgebrachte Comic-Hefte
• Gratis Comic-Geschenke für alle BesucherInnen, für Kinder extra Geschenke

Vienna Comix
Termin: 1. Dezember 2013, 10:00–16:00 Uhr (Frühjahr-Termin: 6. April 2014)
Ort: MGC-Halle, Modecenterstraße 22, Wien 1030
Eintritt: Erwachsene 5 € (ermäßigt 4 €), Kinder unter 13 Jahren frei

Mehr zur Vienna Comix finden Sie hier.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 3. Bezirk
  • Vienna Comix: Comicbörse am 1. Dezember 2013 mit Stargästen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen