Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vienna Capitals: Heimspiel zum Auftakt der Champions Hockey League

Die Vienna Capitals setzten ihre Wünsche durch.
Die Vienna Capitals setzten ihre Wünsche durch. ©APA
Die Vienna Capitals starten als einziger der drei ÖEHV-Clubs mit einem Heimspiele in die Champions Hockey League. Die Wiener empfangen laut dem am Montag veröffentlichten Spielplan am 21. August Färjestads BK (SWE) und zwei Tage später Vaalerenga Oslo.

Die Vienna Capitals treffen in der Champions Hockey League auf die europäischen Spitzenklubs ZSC Lions, Färjestad BK und Vålerenga Oslo. Nach der Auslosung der Gruppenphase begannen die Verhandlungen über den Spielpan, der auf die Bedürfnisse der Teams abgestimmt, gleichzeitig aber auch für die Fans attraktiv ist. Das dürfte den Capitals nun gelungen sein. Als einzige österreichische Mannschaft im Bewerb starten die Wiener mit einem Heimspiel in den Bewerb.

Königsklasse im Eishockey

Red Bull Salzburg gastiert zunächst in Jyväskylä (FIN/22.8.) und Jönköping (SWE/24.8.), der VSV beginnt in Briancon (FRA/21.8.) und Genf (23.8.). Die Salzburger tragen ihr erstes Heimspiel am 5. September gegen Jyväskylä aus, zwei Tage später folgt auf eigenem Eis das Retourspiel gegen Jönköping. Die Villacher wiederum empfangen am 4. September Briancon, am 23. September Servette Genf und am 7. Oktober Göteborg.

Die Gruppenspiele werden am 8. Oktober abgeschlossen. Die Sieger der elf Gruppen und die fünf besten Zweiten qualifizieren sich für das Achtelfinale (4. und 11. November). Die weiteren Termine sind 2. und 9. Dezember (Viertelfinale), 13. und 20. Jänner 2015 (Semifinale) und 3. Februar (Finale).

  • VIENNA.AT
  • Eishockey
  • Vienna Capitals: Heimspiel zum Auftakt der Champions Hockey League
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen