Vienna Auto Show 2017: 40 Marken, 400 Modelle

Die Vienna Autoshow findet auch im Jänner 2017 wieder statt.
Die Vienna Autoshow findet auch im Jänner 2017 wieder statt. ©APA/Georg Hochmuth
Mitte Jänner findet wieder die jährliche Vienna Autoshow am Messegelände statt. Außerdem laden zur selben Zeit die Ferien-Messe, Genusswelt und das Bike Village Vienna.

Vom 12. bis 15. Jänner 2017 findet in den Hallen der Messe Wien wieder die alljährliche Vienna Autoshow sowie die Ferien-Messe, Genusswelt und Bike Village Vienna statt. Für die Automesse sind 40 Marken mit 400 Modellen angekündigt, darunter befinden sich heuer zwei Welt-, zwei Europa- und 33 Österreich-Premieren. Im “Bike-Village” sind Motorräder ausgestellt und zeitgleich laufen am Messe-Areal auch die Ferien-Messe und die Genusswelt. Die Ferien-Messe lockt mit 850 Ausstellern aus 80 Ländern.

Alle vier Messen können mit einem gemeinsamen Ticket besucht werden, das Tagesticket kostet 9 bis 11 Euro.

(APA/Red.)

 

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • Vienna Auto Show 2017: 40 Marken, 400 Modelle
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen