Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vienna-Admira: Verdientes 2:0

&copy Sighard Fraundorfer
&copy Sighard Fraundorfer
Es geht ja doch, wenn man nur will! Die Vienna konnte ihre Führung diesmal nicht nur ausbauen, sondern auch über die Distanz bringen. Die Bilder vom Match:

Der Trick, der in der Begegnung mit der Admira den Erfolg brachte: eine etwas umgestellte Defensive im Feld des 1. FC Vienna.

Die Admira war allerdings auch nicht der große Gegner, der für die Döblinger eine echte Herausforderung darstellen hätte können. Die beiden Tore für die Vienna erzielten Predrag Bjelovuk und Markus Pürk. Auf Seiten der Gäste verhinderte der Goalie Westphalen mit einer ganzen Reihe beeindruckender Glanzparaden einen sogar noch höheren Sieg des Tabellendritten.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 19. Bezirk
  • Vienna-Admira: Verdientes 2:0
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen