Videoüberwachung im Westbahnhof

Ab heute wird der Westbahnhof mit Videos überwacht. Die Überwachung soll auch auf Züge ausgeweitet werden.

Beginnend mit dem Westbahnhof sollen andere Bahnhöfe folgen, aber auch in den Zügen wird die Überwachung laufend ausgeweitet. Die Aufnahmen werden nach 48 Stunden gelöscht, um dem Datenschutz zu entsprechen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 15. Bezirk
  • Videoüberwachung im Westbahnhof
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen