Verwirrte Frau legte in ihrer Wiener Wohnung Feuer

©© Bilderbox
Eine vermutlich geistig verwirrte Frau hat am Montagabend in Wien-Brigittenau gedroht, ihre Wohnung anzuzünden und sich umzubringen.

Die Polizei stürmte daraufhin ihre Räumlichkeiten in der Treustraße, so die Feuerwehr in einer Aussendung. Die Einsatzkräfte löschten zwei kleine, offensichtlich von der Frau gelegte Brandherde.

Die Bewohnerin wurde in eine Klinik eingeliefert. Auch zwei Hunde hatten sich in der Wohnung befunden.

Treustr., 1200 Wien, Austria
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 20. Bezirk
  • Verwirrte Frau legte in ihrer Wiener Wohnung Feuer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen