Versuchter Taschendiebstahl in der Wiener Donaustadt

Gestern wurden zwei Taschendiebinnen in Wien-Donaustadt festgenommen.
Gestern wurden zwei Taschendiebinnen in Wien-Donaustadt festgenommen. ©APA/HELMUT FOHRINGER
Die Polizei konnte gestern in Wien-Donaustadt zwei mutmaßliche Taschendiebinnen festnehmen. Die beiden Frauen befinden sich in Haft.

Beamte des Stadtpolizeikommandos Wien-Donaustadt konnten am Montag um 15.30 Uhr zwei mutmaßliche Taschendiebinnen festnehmen. Die beiden Bulgarinnen im Alter von 19 und 24 Jahren versuchten die Geldbörse einer Frau aus einem Rucksack zu stehlen, indem sie das Opfer ablenkten. Die Beschuldigten befinden sich in Haft.

(red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • Versuchter Taschendiebstahl in der Wiener Donaustadt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen