Versteckter Einbrecher in Ottakring erwischt

Der Einbrecher versuchte, sich vor den Polizisten unter einem Tisch zu verstecken
Der Einbrecher versuchte, sich vor den Polizisten unter einem Tisch zu verstecken ©DPA
In der Nacht auf Donnerstag kam es zu einem Einbruch in einem Möbelgeschäft auf der Ottakringer Straße. Der Einbrecher versteckte sich - und wurde von der Polizei gefunden.

Am 3. November um 03:00 Uhr wurde der Polizeinotruf verständigt, da ein Zeuge einen Einbruch in der Tischlerei auf der Ottakringer Straße vermutete. Die Polizisten waren rasch vor Ort – und entdeckten im Lokal auf den zweiten Blick den 40-jährigen Milan G.

Ottakringer Einbrecher unterm Tisch versteckt

Der glücklose Einbrecher hatte versucht, sich unter einem Tisch zu verstecken. Als die Einsatzkräfte ihn fanden, gab er auf und ließ sich widerstandslos festnehmen. “Klassisches” Einbruchswerkzeug (Taschenlampe, Schraubenzieher und Arbeitshandschuhe) wurde bei ihm sichergestellt. Die Erhebungen zum Einbruch in Ottakring sind im Gange.

 

 

 

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 16. Bezirk
  • Versteckter Einbrecher in Ottakring erwischt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen