Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Versluis kehrt zum Feldkircher Handballclub zurück

©Verein
Nach einem Jahr Pause spielt Daniel Versluis wieder für die Montfortstädter

Versluis zurück in Feldkirch

Daniel Versluis kehr nach einem Jahr Abstinenz zum Handballclub Sparkasse BW Feldkirch zurück.

Rückraumspieler und Eigengewächs Versluis hat seine einjährige Ausbildung in Salzburg beendet und ist ab der Saison 19/20 wieder im Landesligakader von Christoph Bobzin gelistet. Der 22-Jährige spielt seit seiner Kindheit in Feldkirch Handball und konnte bereits mit 17 Jahren in der ersten Kampfmannschaft von Feldkirch auflaufen. „Daniel konnte bereits vor zwei Jahren, bevor er nach Salzburg ging, sein Potenzial und seine Abwehrstärke dem Feldkircher Publikum präsentieren. Ich bin überzeugt, dass er, trotz einer kurzen Handballunterbrechung, ein wichtiger Baustein in der heurigen Saison sein wird“, so der sportliche Leiter Bernhard Grissmann.

STECKBRIEF

Name: Daniel Versluis

Wohnort: Klaus

Geburtsdatum: 21.02.1997

Position: RR, RL

Größe: 1,82 cm

Gewicht: 81 kg

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Handball
  • Versluis kehrt zum Feldkircher Handballclub zurück
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen