AA

Verkäuferin auf den Kopf geschlagen

Bilderbox
Bilderbox
Am Donnerstag gegen 16.45 Uhr ereignete sich in der Filiale einer Drogeriemarktkette auf der Hernalser Hauptstraße ein Raubüberfall. Gesucht werden zwei unbekannte Männer.

Der erste bedrohte die 31- jährige Angestellte aus Ottakring mit einer Pistole und schlug ihr in weiterer Folge mit dieser auf den Kopf. Anschließend räumten die beiden Männer die Kassenlade aus und flüchteten.

Die Frau wurde mit einer Platzwunde ins Spital verbracht und wegen Verdachts des Vorliegens einer Gehirnerschütterung stationär aufgenommen. Eine Sofortfahndung verlief negativ. Die Amtshandlung führt das Kriminalkommissariat West.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 17. Bezirk
  • Verkäuferin auf den Kopf geschlagen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen