Verkehrsunfall in Wien Wieden

Eine 59-jährige Frau fuhr heute gegen 10.20 Uhr auf dem linken Fahrstreifen der Wiedner Hauptstraße stadteinwärts. Eine 40-jährige Fußgängerin wollte die Fahrbahn überqueren und dürfte diese, ohne auf den Verkehr zu achten, betreten haben.

Es kam zu einem Kontakt zwischen der Fußgängerin und der rechten Fahrzeugseite der PKW – Lenkerin. Die Fußgängerin wurde dadurch leicht verletzt und konnte nach Erstversorgung im Krankenhaus in häusliche Pflege entlassen werden.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 4. Bezirk
  • Verkehrsunfall in Wien Wieden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen