Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Verkehrsunfall in Wien Simmering

In der Hauffgasse erfasste ein Pkw einen 51-jährigen Fußgänger und stieß ihn nieder. Der Mann wurde dabei gegen einen am linken Fahrbahnrand abgestellten Klein-Lkw geschleudert.

Am 20.07.2008, gegen 20.45 Uhr lenkte der 30-jährige Durak I. seinen Pkw in der Hauffgasse in Wien 11., Richtung Simmeringer Hauptstraße. Zur selben Zeit wollte der 51-jährige Fußgänger Rudolf M. die Fahrbahn in der Hauffgasse von links nach rechts überqueren. Dabei wurde er vom Pkw des Durak I. niedergestoßen und gegen einen am linken Fahrbahnrand der Hauffgasse abgestellten Klein-Lkw geschleudert. Rudolf M. erlitt lebensgefährliche Verletzungen und musste mit der Rettung in ein Krankenhaus verbracht werden.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Polizei News
  • Wien - 11. Bezirk
  • Verkehrsunfall in Wien Simmering
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen