AA

Verkehrsunfall in Wien Mariahilf

©© Bilderbox
Ein 26-jähriger Fahrzeuglenker war heute kurz nach 07.00 Uhr auf dem mittleren Streifen des Gumpendorfer Gürtels in Wien Mariahilf unterwegs und führte einen Spurwechsel auf den linken Fahrstreifen durch.

Dem Mann dürfte entgangen sein, dass der Fahrzeugverkehr auf dem linken Fahrstreifen zum Stillstand gekommen war. Er konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr auf den vor ihm stehenden PKW auf. Dessen Insasse wurde leicht verletzt und mit der Rettung in ein Krankenhaus gebracht. Er konnte bereits in häusliche Pflege entlassen werden.

Die weitere Amtshandlung führt das Polizeikommissariat Mariahilf.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 6. Bezirk
  • Verkehrsunfall in Wien Mariahilf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen