Verkehrsunfall in Wien Liesing

©© bilderbox
Zwischen zwei motorisierten Zweiradfahrern kam es am 08.April 2008 gegen 15.15 Uhr zu einem Zusammenstoß in der Triesterstraße in Wien Liesing.

Der 65-jährige Helmut K. fuhr mit seinem Leichtmotorrad auf der Sterngasse und bog in die Triesterstraße ein. Dabei dürfte er den auf der Triesterstraße stadteinwärts fahrenden 41-jährigen Motorradlenker Alexander S. übersehen haben. Beide Motorradfahrer kamen zu Sturz, wobei S. Knochenbrüche und Prellungen erlitt und mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden musste. K. wurde leicht verletzt und nach der Erstversorgung im Krankenhaus in häusliche Pflege entlassen.

Die Triesterstraße stadteinwärts war wegen der Hubschrauberlandung von 15.54 bis 16.05 Uhr gesperrt. Die Amtshandlung führt das Polizeikommissariat Liesing.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 23. Bezirk
  • Verkehrsunfall in Wien Liesing
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen