Verkehrsunfall in Wien Donaustadt

10. März 2008, gegen 14.50: Ein 7-jähriger Bub wollte die Fahrbahn der Hardeggasse in Wien Donaustadt überqueren. Dabei kam es zu einem Unfall.

Der Bub lief zwischen zwei geparkten Fahrzeugen hervor und in weiterer Folge gegen den hinteren Kotflügel eines von einem 51-jährigen Mann gelenkten PKW. Das Kind kam zu Sturz und erlitt schwere Verletzungen am rechten Bein. Er wurde mit der Rettung in ein Krankenhaus verbracht.

  • VIENNA.AT
  • Polizei News
  • Wien - 22. Bezirk
  • Verkehrsunfall in Wien Donaustadt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen