Verkehrsunfall in Favoriten: Pensionistin angefahren und schwer verletzt

Schwerer Verkehrsunfall in Wien - Favoriten
Schwerer Verkehrsunfall in Wien - Favoriten ©Symbolbild/Bilderbox.at
Im 10. Bezirk kam es zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 21-jährige Frau dürfte eine 72-jährige Pensionistin beim Überqueren der Straße übersehen haben.

Am Dienstag, de 16. Oktober 2012 um 19.30 Uhr ereignete sich im Kreuzungsbereich Gudrunstraße – Neilreichgasse in Favoriten ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 31-jähriger Pkw-Lenker fuhr auf der Neilreichgasse und bog im Kreuzungsbereich nach rechts in die Gudrunstraße ein.

Zeitgleich überquerte eine 72-jährige Fußgängerin die Gudrunstraße am Schutzweg. Sowohl für den Fahrzeugverkehr wie auch für die Fußgänger zeigten die Ampeln grünes Licht. Direkt am Schutzweg kam es zum Zusammenstoß, wobei die Fußgängerin niedergestoßen und schwer verletzt wurde. Die 72-jährige Pensionistin musste von der Wiener Berufsrettung mit Schädel-Hirn-Trauma in ein Krankenhaus gebracht werden.

(Red./APA)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Verkehrsunfall in Favoriten: Pensionistin angefahren und schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen