Verkehrsunfall in Alsergrund: Frontaler Zusammenstoß

Zwischen den beiden Autofahrern kam es in der Nacht von Sonntag auf Montag auf einer Kreuzung zum Zusammenstoß. Die Ampel war zum Zeitpunkt des Unfalles auf "Blinken" gestellt.

Am Montag um 01:00 Uhr Früh fuhr der 31-jährige Aleksandar M. die Roßauer Lände in Richtung Franz-Josephs-Kai entlang. Er wollte die Kreuzung mit der Maria-Thersien-Straße in gerader Richtung zu durchfahren. Zur selben Zeit querte der 51-jährige Abd M. die Kreuzung von der Maria-Theresien-Straße kommend in Richtung Augartenbrücke – es kam zum Zusammenstoß ihrer Fahrzeuge. Beide Lenker wurden mit Prellungen und Schürfwunden ins Krankenhaus gebracht.

Bei Aleksandar M. wurde eine Minderalkoholisierung festgestellt und diesbezüglich zur Anzeige gebracht. Die Ampel war zum Zeitpunkt des Unfalles auf “Blinken” gestellt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 9. Bezirk
  • Verkehrsunfall in Alsergrund: Frontaler Zusammenstoß
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen