Verkehrsunfall: Autofahrer unter Drogeneinfluss

Am 25. Jänner, gegen 12.30, wurde einem 27-Jährigen ein einfacher Auffahrunfall zum Verhängnis. Der amtsärztliche Drogentest war positiv, der Führerschein wurde dem Mann abgenommen.

Lenker unter Drogeneinfluss löst Verkehrsunfall in Wien Brigittenau aus

Manfred P. fuhr mit seinem Pkw auf der Dresdner Straße Richtung Praterstern. Vor einem Schutzweg hielt er an und ermöglichte einer Fußgängerin das Überqueren der Straße. Der 27-jährige Markus P. konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf das Fahrzeug  von Manfred P. auf.

Den Polizeibeamten erklärte er, er wäre abgelenkt gewesen und hätte am Vortag Medikamnte zu sich genommen, die möglicherweise seine Reaktionsfähigkeit beeinträchtigt hätten. Beim Drogentest konnte der 27-Jährige positiv auf Amphetamine und Cannabis getestet werden. Der Führerschein wurde ihm sofort abgenommen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 20. Bezirk
  • Verkehrsunfall: Autofahrer unter Drogeneinfluss
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen