Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vereitelter Überfall auf Juwelier in Wien-Favoriten

Ein junger Bursche versuchte Samstag Mittag einen Juwelier in der Quellenstraße auszurauben. Doch er hatte nicht mit der heftigen Gegenwehr des Verkäufers gerechnet.

Samstag gegen 11.50 Uhr betrat der Jugendliche den Juwelierladen in der Quellenstraße und bedrohte den 43-jährigen Angestellten mit einem Messer. Bei dem anschließenden Versuch des Burschen über die Verkaufstheke zu springen, setzte sich der Verkäufer jedoch zur Wehr.

Es kam zu einem Gerangel, wobei es dem Angestellten gelang den akustischen Alarm auszulösen. Mehrere Passanten wurden daraufhin auf den Überfall aufmerksam und eilten dem Mann zur Hilfe. Gemeinsam mit dem Schmuckverkäufer hielten sie den Täter bis zum Eintreffen der Polizei fest.

Die Identität des Festgenommenen wird derzeit vom Landeskriminalamt Wien geprüft. Der 43-jährige Angestellte erlitt beim Überfall leichte Schnittverletzungen an der linken Hand.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Vereitelter Überfall auf Juwelier in Wien-Favoriten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen