VCM 2018: Konkurrenz von Weltrekordler Dennis Kimetto formiert sich

Der Kenianer Ishmael Bushendich will Weltrekordler Dennis Kimetto in Wien herausfordern.
Der Kenianer Ishmael Bushendich will Weltrekordler Dennis Kimetto in Wien herausfordern. ©APA/AFP/JOE KLAMAR
Die Liste der besten Läufer, die am diesjährigen Vienna City Marathon teilnehmen, wird immer länger: Nachdem die Teilnahme von Weltrekordler Dennis Kimetto bestätigt wurde, gaben die Veranstalter am Montag sieben weitere Läufer mit Bestzeiten unter 2:10 Stunden bekannt.
Kimetto nimmt an VCM teil

Die Konkurrenz von Weltrekordler Dennis Kimetto (2:02:57 Stunden) beim Vienna City Marathon am 22. April in Wien formiert sich. Wie die Veranstalter am Montag bekannt gaben, sind insgesamt sieben Läufer mit Bestzeiten unter 2:10 Stunden auf der Starterliste. Darunter sind die Äthiopier Dino Sefi und Abrah Milaw, sowie der Kenianer Ishmael Bushendich, der im Vorjahr in Wien Zweiter war.

Wien-Zweiter 2017 unter Herausforderern von Kimetto

“Wir versammeln einige Spitzenkönner für ein spannendes Rennen. Alle werden darauf achten, wie sich Dennis Kimetto präsentiert. Vor seinem Leistungsvermögen hat jeder Respekt. Aber mehrere Läufer im Feld wollen den Marathon ebenfalls gewinnen”, sagte der für die Zusammenstellung des Elitefeldes zuständige Mark Milde. Sein Marathondebüt gibt Simon Tesfay aus Eritrea.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Marathon Wien
  • VCM 2018: Konkurrenz von Weltrekordler Dennis Kimetto formiert sich
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen