Vanek für All-Star-Wahl nominiert

Verpasste es vor zwei Jahren
Verpasste es vor zwei Jahren ©APA (Archiv/Fohringer)
Thomas Vanek darf sich berechtigte Hoffnungen auf einen Startplatz beim All-Star-Game machen.

Vanek steht seit kurzem auf der “Shortlist” der NHL. Der Stürmer der Buffalo Sabres ist damit einer von 104 Spielern, die von den Fans direkt gewählt werden. Wie üblich entscheiden diese über die Startaufstellungen der Eastern und Western All Stars. Der Rest des Kaders wird von Experten nominiert.

Vanek verpasste schon vor zwei Jahren nur haarscharf den Sprung ins All-Star-Game, als ihn zehntausende Fans mittels “write in” für das All-Star-Game nominierten. Neben Vanek stehen auch Goalie Ryan Miller, Center Derek Roy und Verteidiger Teppo Numminen zur Wahl. Die Online-Wahl aufstartet am 12. November und endet am 2. Jänner. Fans können heuer zum ersten Mal so oft wählen, wie sie wollen. Das All-Star-Game steigt im Jänner 2009 in Montreal.

  • VIENNA.AT
  • Eishockey
  • Vanek für All-Star-Wahl nominiert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen