Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Van der Bellen im Spital: Sobotka springt bei Kranzniederlegung ein

Sobotka vertritt Van der Bellen bei der Kranzniederlegung am Montag.
Sobotka vertritt Van der Bellen bei der Kranzniederlegung am Montag. ©APA/AFP/ALEX HALADA
Nachdem sich Alexander Van der Bellen nach einem Sturz im Wiener AKH befindet, wird er am Montag von Wolfgang Sobotka bei der Kranzniederlegung anlässlich des Jahrestages des Novemberpogroms vertreten.
VdB nach Sturz im Krankenhaus

Nach dem sich Bundespräsident Alexander Van der Bellen bei einem Sturz in seinem zweiten Amtssitz Mürzsteg am Becken verletzt hat, übernimmt Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka (ÖVP) die für Montag angesetzte Kranzniederlegung anlässlich des Jahrestages des Novemberpogroms beim Mahnmal für die österreichischen jüdischen Opfer der Shoah am Judenplatz in Wien. Die Gedenkveranstaltung verschieb sich dabei um eine halbe Stunde auf 10.30 Uhr nach hinten.

Van der Bellen befindet sich derzeit im Wiener AKH, wo er eine Schmerztherapie bekommt.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Van der Bellen im Spital: Sobotka springt bei Kranzniederlegung ein
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen