Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Unfall mit Müllwagen - ein Toter

Ein Fußgänger wurde am Dienstag Mittag im dritten Wiener Gemeindebezirk in der Schlachthausgasse 24/ Ecke Markhofgasse von einem Fahrzeug der MA 48 überrollt und getötet.

Der Mistwagen war gegen 11.00 Uhr in die Schlachthausgasse eingebogen, als der Lenker und seine zwei Beifahrer einen dumpfen Knall hörten. Als sie nachschauten, entdeckten sie einen Toten unter den Rädern, wie ORF on berichtet.

Überrollt


Das tonnenschwere Fahrzeug dürfte den Mann mit den Hinterrädern überrollt haben. Der Fußgänger war laut Polizei sofort tot. Über seine Identität ist noch nichts bekannt. Der Fahrer des Müllwagens vom Verkehrsunfallkommando der Polizei einvernommen.


Möglicherweise über Schienen gestolpert
Der Lenker beteuerte, im Schritttempo gefahren zu sein und den Mann nicht gesehen zu haben.


Die Polizei vermutet, dass der Fußgänger die Straße überqueren wollte, über die Straßenbahnschienen gestolpert und direkt in den Müllwagen hineingerutscht ist.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 3. Bezirk
  • Unfall mit Müllwagen - ein Toter
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen