Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Unfall mit Lkw in Wien-Donaustadt: Eltern und Fünfjähriger verletzt

Die Familie musste von der Unfallstelle in ein Spital gebracht werden
Die Familie musste von der Unfallstelle in ein Spital gebracht werden ©APA/HANS KLAUS TECHT (Sujet)
Auf der Breitenleer Straße kam es am Montagnachmittag zu einem Verkehrsunfall. Eine Familie landete daraufhin im Spital.

Eine dreiköpfige Familie ist am Montagnachmittag bei einem Unfall in Wien-Donaustadt verletzt worden.

Eltern und Fünfjähriger bei Unfall verletzt

Laut Polizeisprecher Patrick Maierhofer war der 29-jährige Autolenker mit seiner 23-jährigen Frau und dem gemeinsamen fünfjährigen Sohn kurz nach 14.00 Uhr in der Breitenleer Straße unterwegs und wollte auf die S2 abbiegen. Er musste dabei das Verkehrszeichen "Vorrang geben" beachten.

Auf der Kreuzung kollidierte der 29-Jährige in seinem Wagen mit einem Lkw, der die Kreuzung geradeaus übersetzte. Alle drei Pkw-Insassen erlitten mehrere Prellungen und wurden von der Berufsrettung in ein Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand großer Sachschaden.

(apa/red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • Unfall mit Lkw in Wien-Donaustadt: Eltern und Fünfjähriger verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen