Unfall auf der Hirschstettner Straße: 46-Jährige wurde leicht verletzt

Bei dem Verkehrsunfall auf der Hirschstettner Straße wurde eine 46-Jährige leicht verletzt.
Bei dem Verkehrsunfall auf der Hirschstettner Straße wurde eine 46-Jährige leicht verletzt. ©APA (Symbolbild)
Am Freitagvormittag kam es auf der Kreuzung Marietta-Blau-Gasse und Hirschstettner Straße zu einem Verkehrsunfall nachdem ein 40-Jähriger mit seinem Pkw vorschriftswidrig abgebogen ist.

Gegen 7.55 Uhr ereignete sich der Verkehrunfall in Wien-Donaustadt. Ein 40-jähriger Mann dürfte auf der Marietta-Blau-Gasse die Busspur benützt haben und bog bei der Kreuzung mit der Hirschstettner Straße vorschriftwidrig nach links ab. Dabei dürfte er den Pkw einer 46-Jährigen übersehen haben. Beim Zusammenstoß wurde die Frau leicht verletzt und von der Rettung noch vor Ort versorgt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • Unfall auf der Hirschstettner Straße: 46-Jährige wurde leicht verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen