Umstrittene Koran-Verteilung in Wien fortgesetzt

Die umstrittene Koran-Verteilung geht weiter.
Die umstrittene Koran-Verteilung geht weiter. ©www.stundedesislam.de / pixelio.de (Sujet)
Die umstrittene Koran-Verteilung in Wien wird fortgesetzt. Nachdem die im vergangenen Jahr unter dem Titel "Lies!" laufende Aktion im November gestoppt wurde, ist laut Medienberichten seit voriger Woche wieder ein Stand in Wien-Josefstadt aktiv.

Angesichts der Ablehnung durch die Bezirksvorsteher werden die Info-Stände demnach nicht mehr beim Magistrat angemeldet, sondern als Veranstaltung bei der Polizei. “Das werden wir zwei Mal pro Woche machen. Bis die Bezirksvorsteher mit uns reden”, sagte ein Verteiler der Zeitung.

(apa/red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Umstrittene Koran-Verteilung in Wien fortgesetzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen