Umfrage zur NR-Wahl: Welche Koalition würden Sie bevorzugen?

VIENNA.at-Umfrage: Welche Koalition würden Sie bevorzugen?
VIENNA.at-Umfrage: Welche Koalition würden Sie bevorzugen? ©APA
Nach der gescheiterten Koalition von Türkis-Blau wird die Nationalratswahl im Herbst spannend. VIENNA.at fragt schon jetzt: Welche Koalition würden Sie bevorzugen?

ÖVP-Chef Sebastian Kurz hofft auf mehrere Koalitionsoptionen nach der Nationalratswahl im September. Nach der Parlamentswahl 2017 habe es für die ÖVP nur die Option "Türkis-Blau" gegeben, dieses Mal - "wenn wir gewinnen sollten, wenn wir dazugewinnen sollten" - sehe es hoffentlich anders aus. "Und dann werden wir versuchen, die beste Option für Österreich auszuwählen", so Kurz gegenüber dem ORF.

Der Ex-Kanzler schloss aber auch eine Koalition mit den Freiheitlichen nicht aus. Im Wahlkampf werbe die ÖVP mit ihren Inhalten, "wir haben eine Vision für Österreich", so Kurz. Das Land könne "noch erfolgreicher und besser werden", unterstrich der ÖVP-Chef. Man wolle sich gleich nach der Wahl - "sollten wir gewählt werden" - an die Umsetzung machen.

VIENNA.at-Umfrage: Welche Koalition würden Sie bevorzugen?

  • VIENNA.AT
  • Nationalratswahl
  • Umfrage zur NR-Wahl: Welche Koalition würden Sie bevorzugen?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen