Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Umfrage zur EU-Wahl: ÖVP ganz vorne - Liste JETZT chancenlos

Eine aktuelle Umfrage sieht die Liste Jetzt bei der EU-Wahl als chancenlos an.
Eine aktuelle Umfrage sieht die Liste Jetzt bei der EU-Wahl als chancenlos an. ©APA/AFP/FREDERICK FLORIN
Zwei aktuelle Umfragen zur EU-Wahl zeigen auf, dass sich die ÖVP weiterhin vor die SPÖ und FPÖ platziert.
Erste Umfrage zu EU-Wahl

Zwei aktuelle Umfragen für die EU-Wahl ergeben Platz eins für die ÖVP relativ knapp gefolgt von der SPÖ. Den dritten Rang nehmen die Freiheitlichen ein, NEOS und Grüne würden den Einzug locker schaffen, JETZT klar scheitern.

Umfrage sieht Liste Jetzt bei EU-Wahl chancenlos

In der OGM-Erhebung für den “Kurier” erhält die ÖVP 30 bis 31 Prozent, die SPÖ steht bei 27 bis 28, direkt dahinter die Freiheitlichen mit 24 bis 25 Prozent. Für NEOS und Grüne wurden sieben Prozent ausgewertet. Chancenlos mit ein bis zwei Prozent ist die von der Liste Jetzt unterstützte Gruppe um Spitzenkandidat Johannes Voggenhuber.

Letztere ist auch bei der Research-Affairs-Umfrage für “Österreich” mit zwei Prozent chancenlos. Die Grünen wären hier ebenfalls bei sieben Prozent, die NEOS dafür deutlich stärker mit zehn Prozent. Platz eins wäre auch hier der ÖVP mit 29 Prozent sicher, größer ist der Abstand zwischen SPÖ und FPÖ, für die 27 bzw. 23 Prozent ausgewertet wurden.

(APA/Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Europawahl
  • Umfrage zur EU-Wahl: ÖVP ganz vorne - Liste JETZT chancenlos
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen