Überwinterungsservice für Pflanzen der Wiener Gärtner

Die Wiener Gärtner bieten einen Überwinterungsservice für Pflanzen an.
Die Wiener Gärtner bieten einen Überwinterungsservice für Pflanzen an. ©DPA
Derzeit fühlen sich mediterrane Pflanzen wie Oleander, Olive oder Palme noch auf der Terasse oder am Balkon wohl. Sobald es aber kälter wird, müssen sie nach drinnen geschafft werden. Wer selbst nicht gunug Platz hat, kann den Überwinterungsservice von neun Wiener Gärtnern in Anspruch nehmen.

Neun Wiener Gärtner bieten ein professionelles Überwinterungsservice an, das vom Transport der Pflanzen bis zur Pflege reicht. So erstreckt sich beispielsweise das Paket des Betriebes “Fötschl blüht” in Wien-Simmering über den Zeitraum von Mitte Oktober bis etwa Mitte Mai. Darin enthalten sind unter anderem die Organisation eines Transportdienstes zur Abholung beziehungsweise Zustellung, der Rückschnitt sowie das besonders bei großen Pflanzen recht mühsame Umtopfen. Die Pflanzen werden zudem auf Schädlinge und Krankheiten untersucht und entsprechend mit Pflanzenschutzmitteln behandelt.

Überwinterungsservice für Pflanzen

In speziell adaptierten Gewächshäusern werden die Pflanzen über den Winter aufbewahrt, für ideale Temperatur- und Lichtbedingungen ist gesorgt. Noch sind viele Plätze verfügbar, die gärtner empfehlen jedoch, sich so früh wie möglich anzumelden. Für dieÜberwinterung der Pflanzen werden individuelle Pakete angeboten – je nach größe und Anzahl der zu betreuenden Pflanzen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 11. Bezirk
  • Überwinterungsservice für Pflanzen der Wiener Gärtner
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen