Udo Jürgens-Kondolenzbuch ab Donnerstag im Wiener Rathaus

In Berlin lag das Kondolenzbuch für Udo Jürgens auf
In Berlin lag das Kondolenzbuch für Udo Jürgens auf ©EPA
Die Berliner standen Anfang der Woche bereits Schlange, um sich in das Kondolenzbuch für den verstorbenen Musiker Udo Jürgens einzutragen. Am Donnerstag und Freitag erhalten auch die Wienerinnen und Wiener dazu Gelegenheit.
Kondolieren in Berlin
Letzte Ruhestätte in Wien
Ehrengrab am Zentralfriedhof
Tiefe Trauer um Musiker
Udo Jürgens gestorben

Fans und Freunde von Udo Jürgens haben ab Donnerstag, dem 22. Jänner, in Wien die Möglichkeit, sich von dem verstorbenen Sänger und Entertainer zu verabschieden.

Kondolenzbuch im Wiener Rathaus

Dafür ist die Volkshalle des Rathauses von 11.00 bis 18.00 Uhr für die Öffentlichkeit zugänglich. Dort befindet sich – neben einem Kondolenzbuch – auch die Urne des Stars. Am Freitag ist der Gedenkort zwischen 8.30 und 18.00 Uhr geöffnet.

Abschied von Udo Jürgens

Bevor die Bevölkerung Abschied nehmen kann, werden noch heimische Spitzenpolitiker – darunter Bundespräsident Heinz Fischer – Jürgens die letzte Ehre erweisen. Die Urne des kurz vor Weihnachten überraschend verstorbenen Entertainers wird zu einem späteren Zeitpunkt im engsten Familienkreis am Zentralfriedhof beigesetzt. Das Ehrengrab der Stadt Wien liegt auf Platz 85 der Gruppe 33G – und damit in unmittelbarer Nähe von Schauspieler Fritz Muliar und Maler Markus Prachensky.

Kondolieren in Berlin

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller hat sich am Motnag in der deutschen Hauptstadt als Erster in das Kondolenzbuch zum Gedenken an den Entertainer und Musiker Udo Jürgens eingetragen. “Ein großartiger Mensch und Künstler hat uns verlassen. Seine Musik lebt fort. In Dankbarkeit für seine Verbundenheit mit Berlin nehmen wir Abschied”, schrieb der SPD-Politiker am Montagmorgen.

Tochter von Udo Jürgens kondolierte

Müller wurde beim Kondolieren von Jürgens’ Bruder Manfred Bockelmann begleitet. “Ein Dankeschön der Bevölkerung von Berlin für die liebevolle Zuwendung, die mein Bruder von hier mitnehmen durfte”, schrieb er. Auch die in Berlin lebende Tochter des Musikers, Sonja, war anwesend und formulierte: “In Liebe Deine Tochter Sonja.”

(apa/red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Udo Jürgens-Kondolenzbuch ab Donnerstag im Wiener Rathaus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen