U-Bahn-Waggon in Flammen

SYMBOLFOTO &copy Bilderbox
SYMBOLFOTO &copy Bilderbox
Wegen eines technischen Gebrechens war in der Station Praterstern in Wien am Montagnachmittag der Motor eines Triebwerkwagens der U-Bahn in Brand geraten.

Die Station der Linie U1 wurde von den Verkehrsbetrieben evakuiert. Die Feuerwehr musste mehrere Abdeckungen der Zugsgarnitur entfernen, teilte die Rathauskorrespondenz mit.

Der Brand war zwar bereits erloschen, dennoch gab es eine starke Rauchentwicklung. Verletzt wurde niemand.

Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen