Tritscher/Baldauf im Planica-Teamsprint Zwölfte

Der Sieg ging an Italien
Der Sieg ging an Italien
Die österreichischen Langläufer Bernhard Tritscher und Dominik Baldauf haben beim Skating-Teamsprint (6 x 1,2 km) in Planica nach dem Aus im Vorlauf Platz zwölf belegt. Der Sieg am Sonntag ging an Italien mit Dietmar Nöckler und dem aktuellen Sprintdominator Federico Pellegrino, die sich vor zwei französischen Duos durchsetzten. Bei den Damen gab es ohne ÖSV-Beteiligung einen schwedischen Erfolg.

  • VIENNA.AT
  • Wintersport
  • Tritscher/Baldauf im Planica-Teamsprint Zwölfte
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen