Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Trio raubte Bank in Wien-Wieden aus

Ein Trio hat am späten Donnerstagnachmittag ein Geldinstitut in Wien-Wieden überfallen. Drei maskierte Männer betraten die Filiale der DenizBank am Wiedner Gürtel laut ersten Informationen der Polizei um 16.50 Uhr.

Sie flüchteten nach dem Coup Richtung Argentinierstraße. Verletzt wurde niemand. Nach Übergabe des Geldes flüchteten die Täter Richtung Argentinierstraße.

Täterbeschreibung: ca. 170 – 180 cm groß, 20 – 25 Jahre alt, die beiden Männer mit den Waffen waren mit dunklen Schals und dunklen Kappen maskiert und sprachen Deutsch mit südländischem Akzent.

Eine Sofortfahndung ist im Gange, das Landeskriminalamt Wien hat die Ermittlungen aufgenommen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 4. Bezirk
  • Trio raubte Bank in Wien-Wieden aus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen